Mama, Kind und Lifestyle

Es ist ein Mädchen – Team PINK

Es ist ein Mädchen – Team PINK

Es ist ein Mädchen – Team PINK

Aus dem Jungen ist doch ein Mädchen geworden! Mein erstes Gefühl hatte doch Recht!

Heute war es soweit! Der entscheidende Ultraschall! Und was sah meine Ärztin? Nichts!

„Da wächst definitiv nichts mehr!“ waren ihre Worte, nachdem ich ihr von der Vermutung des Pränataldiagnostikers erzählt hatte. Der war nämlich ganz stark der Meinung es sei ein Junge.

Ich bin einfach nur glücklich, dass mein erstes Gefühl von Anfang an Recht hatte. Aber natürlich habe ich mich verunsichern lassen. Zum einen, weil ich mich oft komisch gefühlt hatte. Ich war nie so ganz deutlich sicher mit dem Mädchen wie bei Böhnchen. Mal sagte ich „sie“ zum Baby, mal sagte ich „er“. Aber ich weiß noch in der 6.Woche fragte mich jemand was es wohl wird und ich antwortete wie aus der Pistole geschossen: „Ein Mädchen natürlich!“

Was mich besonders freut ist,  dass ich selber weiß, wie schön es ist Schwestern zu haben. Ich habe 2 große Schwestern und wir sind Freundinnen fürs Leben. Und ich hoffe, dass dies auch für Böhnchen der Fall sein wird. Einfach Mädels unter sich. (Auch wenn es ganz schön Gezicke geben wird – das bleibt bestimmt nicht aus)

Ich habe Zuhause erst einmal die ganzen alten Sachen von Böhnchen nach Größen sortiert, die ich noch hatte. Ich habe nichts weggegeben. Die schönsten Sachen habe ich jetzt behalten und die Dinge die doch schon recht verwaschen waren, werde ich ersetzen.

Ein paar neue Sachen werden natürlich auch gekauft. Z.B fehlen mir noch warme Strickjacken und ein paar Kuschelhosen, Strumpfhosen etc. Böhnchen kam im Februar und wuchs in einen Sommer hinein. Und unser Herbstmädchen wird in den Winter wachsen. Da brauche ich ein paar warme Sachen. Ich kann ihr schlecht Sommersachen anziehen. 😀

Ich freue mich sehr über unser zweites Mädchen! Ein Name steht auch schon so gut wie fest.

Ach ist das schön! 🙂 Und unsere kleine Große ist auch ganz aufgeregt, dass sie eine kleine Schwester bekommt.

 



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: Content is protected !!